aktualisiert am

Was passt besser zum Sommer, als ein frischer und super fruchtiger Cocktail? Meine Bananen Colada ist mit Ananas, Kokos, Limette und einem Schuss Bananen-Rum einfach perfekt für einen lauen Abend im Garten, auf dem Balkon oder am See (aber danach bitte nicht mehr Auto fahren). Ein Piña Colada Rezept mal anders.

Bevor du jetzt allerdings los gehst und die Geschäfte nach Bananen-Rum absuchst, lies lieber weiter. Denn den machst du ganz einfach selber.

Bananenrum selber machen

Bananenrum selber machen klingt übrigens komplizierter als es ist.

  1. Du brauchst dafür nur zwei Dinge:

    Rum und Bananen.

  2. Du musst nicht wirklich viel tun, ausser zu warten:

    Gib den Rum in ein Einweckglas, gib die Banane dazu und warte 5-6 Tage.

  3. Dann ist er Einsatzbereit:

    Nur noch die Bananen abfiltern und los gehts!

Piña Colada ohne Sahne, vegan und so lecker!

Mein Piña Colada Rezept kommt ohne Sahne aus, Kokosmilch und Kokoscreme geben dem Sommer-Cocktail seine schöne Cremigkeit. Dazu kommt Ananassaft, Limettensaft, Eis und natürlich der Bananen-Rum. Und schon ist er fertig, dein neuer Lieblingscocktail. Die Zubereitung gelingt am besten im Mixer, denn du musst Eis zum Rezept dazugeben, damit es nicht zu stark wird und du das Glas auch bis zu Ende geniessen kannst. Ich gebe dann zum Servieren immer nochmals eine große Portion Eis extra ins Glas. So ist sichergestellt, das der cremige Cocktail auch wirklich eiskalt und erfrischend ist, anstelle von schwer und klebrig.

Ich verwende diesmal, wie schon erwähnt, den Barceló Rum. Der im Eichenfass gereifte Rum, der aus dem reinen Zuckerrohrsaft hergestellt wird, passt mit seinen leichten Aromen von Zitrusfrucht und Aprikose einfach ganz ausgezeichnet zum Rezept. Solltest du grade keine Flasche Barceló Rum zuhause haben, dann nimm unbedingt ganz schnell an meinem Gewinnspiel teil.

Gewinne 2 Flaschen Barceló Rum

Wenn du je eine Flasche Barceló Imperial und Barceló Gran Añejo gewinnen möchtest, dann schau mal schnell hier bei Barceló vorbei und beantworte mir folgende zwei Fragen:

Worin reift der Barceló Rum?

Woraus wird der Barceló Rum hergestellt?

Kleiner Tipp: beide Antworten findest du direkt im Text auf der Startseite. Und natürlich auch direkt hier. Lass mir die Antworten auf die beiden Fragen einfach hier als Kommentar da. Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los. Alle Teilnehmer müssen über 18 sein und das Gewinnspiel läuft bis 23:59 am 31.07.2020 Alle weiteren Teilnahmebedingungen findest du hier. Aber das ist noch nicht alles: denn auf der Website von Barceló findest du viele weitere Gewinnmöglichkeiten, also schau unbedingt mal rein! Im Rahmen der Aktion„Win the Summer!“ findest du Gewinncodes auf den Innenseiten der Crowner und Booklabels der Barceló Aktionsprodukte Barceló Imperial, Barceló Grán Añejo und Barceló Añejo. Einfach eines der Aktionsprodukte kaufen, den Code auf der Aktionswebseite eingeben und du siehst sofort ob und was du gewonnen hast.

Piña Colada mit Bananenrum auf Eis

Piña Colada mit Bananen-Rum

Eine Bananen Colada ist einfach der perfekte Sommer Drink. Frisch, Fruchtig und super schnell gemacht.
Drucken Pin Speichern & Einkaufszettel
Gericht: Cocktails
Keyword: Rum
Vorbereitungszeit: 5 days
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Portionen:2 Gläser

Equipment

  • Einweckglas 250 ml
  • Käsetuch oder Nussmilchbeutel
  • Passiersieb

Zutaten

Bananen-Rum

  • 250 ml Rum
  • 1 Banane sehr reif, in kleine Stücke geschnitten

Bananen Colada

  • 120 ml Bananen-Rum
  • 60 ml Ananassaft
  • 60 ml Kokoscreme
  • 60 ml Kokosmilch
  • 30 ml Limettensaft
  • 2 Glas Eis
  • evtl noch etwas mehr Eis zum Servieren

Anleitungen

Bananen-Rum

  • Gib den Rum in ein Einweckglas mit mindestens 250 ml Fassungsvermögen.
  • Gib die Bananenstücken dazu und verschliesse das Glas fest. Enmal schütteln und an einem Dunklen Ort bei ZImmertemperatur 5-6 Tage durchziehen lassen.
  • Wenn der Rum gut durchgezogen ist, giess ihn durch ein feines Sieb und drücke soviel Flüssigkeit aus den Bananen wie möglich.
  • Filtere den Rum nochmals durch ein feines Käsetuch oder einen Nussmilchbeutel. Er ist nun fertig zum Einsatz.

Piña Colada mit Bananenrum

  • Gib alle Zutaten in deinen Mixer und mixer sie fein durch.
  • Gib etwas Eis in deine Gläser und giesse es mit der fertigen Bananen Colada auf.
Rezept ausprobiert?dann zeig´s mir auf Instagram und markier mich mit @happy.mood.food oder #happymoodfood!
Fragen zum Rezept? Schreib mir!
Du magst das Rezept ? Dann teil es mit #happy.mood.food oder @happy.mood.food
Kommentare
+

5 stars
Barceló Rum reift im Eichenfass und wird aus reinem Zuckerrohrsaft hergestellt. Enjoy the Summer 🙂

Barcelo Rum wird aus karibischem Zuckerrohr hergestellt und reift im Eichenfass. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen, um dein Rezept direkt zu testen 🙂

5 stars
Barceló wird aus Zuckerrohr aus der Dominikanischen Republik hergestellt und reift für mindestens 18 Monate in amerikanischen Eichenfässern. Vielen Dank für die leckeren Rezepte und die tolle Aktion! Ich möchte demnächst auch mal Bananenrum selber zubereiten.

Der Rum reift im Eichenfass und wird aus reinem Zuckerrohrsaft gemacht. Ich liebe Pina Colada! Mache ich mir auch gerne mal ohne Alkohol 😋

ADD A COMMENT

Recipe Rating