Glühwein Rezept aus „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“ von arsEdition

29. November 2018

Aktualisiert am 30. März 2020

 

 

Dieser Beitrag enthält Werbung für arsEdition

 

Das Schönste an Weihnachten? Für mich ganz klar das Schenken. Ich liebe es, für meine Familie kleine Aufmerksamkeiten hübsch zu verpacken, ihnen eine Freude zu machen und kleine Wünsche zu erfüllen. Gleich danach kommen all die verschiedenen Weihnachtsbräuche, die es weltweit gibt und die unterschiedlicher nicht sein könnten. Während in Burundi Bananenbier zum Fest gebraut wird, glaubt man z.B. in Estland daran, dass Hexen in der heiligen Nacht ihr Unwesen treiben.
Genauso verschieden wie die Gebräuche zur Weihnachtszeit sind auch die Rezepte, die in jedem Land traditionell zubereitet werden.

Dänisches Glühwein Rezept

Das Rezept, das ich euch heute vorstellen möchte findet sich neben vielen weiteren im Buch „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“ von arsEdition. Neben den Rezepten, findet ihr dort auch eine spannende Auswahl der verschiedenen Weihnachtsbräuche weltweit und viele tolle Geschichten rund um die Adventszeit.
So erfahrt ihr zum Beispiel, wo und wann die Christbaumkugeln erfunden wurden. Oder auch was die einzelnen Schmuckelemente wie Tannenzweige und Co. für eine Bedeutung haben. Denn wir verwenden sie an Weihnachten nicht nur, weil sie so hübsch aussehen, es steckt viel mehr dahinter.
Für jeden Fan von Weihnachten ist dieses Buch ein absolutes Must-Have.

Neben dem Buch gibt es von arsEdition noch viele tolle, stilvolle Geschenkideen zu Weihnachten aus der EDITIONdeluxe, aber dazu später mehr.

Glühwein Rezept. Glühwein in Tasse mit Topf

 

Glühwein selber machen – ganz einfach

Ein Becher warmer Glühwein ist bei uns jedes Jahr Teil der Weihnachtstradition und schon lange wollte ich mich einmal daran machen, ihn selbst zuzubereiten. Der gängige Glühwein, den man so auf dem Weihnachtsmarkt bekommt, ist ja leider nicht immer von guter Qualität und das schmeckt man oft auch. Kein Vergleich zu einem frischen, selbst gemachtem Glühwein.

Kleiner Tipp : viele tolle Kekse und Süßigkeiten, die perfekt zu einem Gläschen Glühwein passen, findest du in meiner Rezeptkategorie „Weihnachten“. Von Spekulatius Apfelkuchen bis zu selbst gemachten gesunden Pralinen ist für jeden etwas dabei. 

 

Roter oder weißer Glühwein?

Egal, ob du lieber weißen oder roten Glühwein magst: dieses Rezept passt zu beiden Sorten wunderbar.
Wichtig ist nur, unbedingt einen guten Wein zu verwenden. Denn neben dem Gewürzansatz macht er natürlich den Geschmack des Glühweins aus.

Aber wie macht man eigentlich Glühwein?
Ausser guten Gewürzen, Rotwein oder Weisswein, ein paar Zitrusfrüchten und – wenn du magst – Mandeln und Rosinen, benötigst du für deinen hausgemachten Glühwein nicht viel. Einen Topf, etwas Wodka und vor allem: ein bisschen Geduld. Denn der Gewürzansatz sollte mindestens über Nacht, besser noch 24 Stunden ziehen. Das ist nötig, damit sich die Aromen ideal entfalten können. Die Gewürze nur eine Stunde ziehen zu lassen, wie es in manch anderem Glühwein Rezept angegeben wird, reicht definitiv nicht aus. Wir machen leckeren, hyggeligen, Slow Living Glühwein.

Tipps für bessere Verträglichkeit

Wenn du auf Wein oft mit Kopfschmerzen reagierst, empfehle ich dir unbedingt ungeschwefelten Wein zu verwenden. Den bekommst du z.B. in Bioläden. Oft ist es nämlich gar nicht die Menge an Alkohol, sondern der Schwefelgehalt im Wein, der die Beschwerden auslöst. Das gleiche gilt übrigens auch für Trockenfrüchte. Daher verwende ich in meinem Glühwein Rezept nur ungeschwefelte Rosinen. Solltest du Probleme mit Histamin haben, ist Weißwein die richtige Wahl für dich. Er enthält deutlich weniger Histamin als Rotwein. Verschiedene Winzer bieten auch histaminfreien Wein an.

Glühwein Rezept mit Ayurveda Touch

Ich verwende hier im Rezept – außer den gängigen Zutaten wie Nelken, Orange und Zimt – noch Ingwer, Kardamom und ein wenig roten Pfeffer. Das schmeckt nicht nur unglaublich gut, sondern erhöht auch die Verträglichkeit. Kardamom neutralisiert ja bekanntlich Säuren und ist daher sowohl im Glühwein als auch im Kaffee (und in allen Backwaren die Zucker enthalten) eine leckere und gesunde Zutat. Der rosa Pfeffer gibt noch mal einen kleinen Aromakick und wärmt vor allem sanft von innen.

Gewürze für Glühwein

Glühwein Rezept. Glühwein in Tasse mit Topf

Dänischer Glühwein - Slow Living Glühwein Rezept

Glühwein Rezepte gibt es wie Sand am Meer. Dieses dänische Rezept bringt auch noch einen Hauch Ayurveda mit. Zutaten wie Ingwer, Kardamom, Vanille und rosa Pfeffer machen den Glühwein bzw. Punsch besonders aromatisch. Du kannst dieses Rezept für roten oder weißen Glühwein verwenden.
Drucken Pin Speichern & Einkaufszettel

Zutaten

  • 1 Flasche guten Rot- oder Weisswein
  • 100 ml Wodka
  • 2 Zimtstangen in kleine Stücke gebrochen oder geschnitten
  • 20 Gewürznelken
  • 1 Daumennagel großes Stück Ingwer geschält und geschnitten
  • 1 TL Kardamomsamen leicht zerstoßen
  • 1/2 TL Vanille gemahlen
  • 10 rosa Pfefferkörner leicht zerstoßen
  • die Schale einer kleinen Bio Orange
  • Zucker nach Geschmack

Als Einlage

  • Orangenscheiben Mandeln, Nüsse, Rosinen oder Cranberries nach Geschmack

Anleitungen

  • Gib die Gewürze, den Ingwer und den Orangenabrieb in ein Schraub- oder Weckglas und fülle alles mit dem Wodka auf.
  • Verschließe das Glas und lass es am besten 24 Stunden lang ziehen.
  • Danach seihst du den aromatisierten Wodka mit Hilfe eines Kaffeefilter oder sauberen Baumwolltuches in einem Topf ab.
  • Den Topf bei kleiner Flamme auf den Herd stellen, den Wein dazugeben, eine Orange in Scheiben schneiden und ebenfalls hinzugeben.
  • Nach Belieben die Mandeln und Rosinen hinein geben und alles zusammen einige Minuten langsam und sanft erwärmen, dabei bitte auf keinen Fall kochen.
  • Ich trinke den Glühwein am liebsten zuckerfrei, du kannst aber nach belieben noch Zucker hinzugeben.
  • Dattelzucker oder auch Muscovado Zucker schmecken, vor allem in rotem Glühwein, besonders köstlich.
  • Wenn du gern auf Zucker verzichtest, aber deinen Glühwein trotzdem ein bisschen süßer magst, verwende Ahornsirup, Reissüße oder ggf. Honig.
Rezept ausprobiert?dann zeig´s mir auf Instagram und markier mich mit @happy.mood.food oder #happymoodfood!
Fragen zum Rezept? Schreib mir!

 

Geht Glühwein auch Alkoholfrei?

Nichts leichter als das. Um einen leckeren alkoholfreien Glühwein oder Kinderpunsch herzustellen verwendest du anstelle des Weines einfach den Saft deiner Wahl. Apfel- oder Traubensaft passt am besten. Natürlich entfällt dann auch der Wodka, in den die Gewürze ja eigentlich eingelegt werden. Um dem alkoholfreien Glühwein aber trotzdem schön zu aromatisieren, legst du die Gewürze aus meinem Glühwein Rezept einfach in den Saft ein, und filterst sie vor dem Erwärmen ab.
Oder du probierst meine winterliche Apfel Bowle, komplett alkoholfrei und richtig lecker!

Glühwein Rezept. Glühwein in Tasse

 

Geschenktipps und ein Gewinnspiel

Wie bereits erwähnt, ist das Buch „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“ nicht die einzige schöne Geschenkidee, die ich für euch parat habe. Bei arsEditon gibt es in der EDITIONdeluxe neben wunderschönem Geschenkpapier und kleinen weihnachtlichen Lampenschirmen, mit denen du im Nu aus jedem schnöden Glas eine tolle Kerze machst, noch viel mehr.

WEihnachtsdeko und Geschenke

Mein Favorit sind die wunderschön gestalteten und mit verschiedenen Sprüchen versehenen Aufstellkarten aus „Das Leben ist jetzt“, sowie das überraschende Büchlein „Das Leben ist eine Wundertüte“.
Im Buch findest du für verschiedenste Anlässe tolle Lebensweisheiten und motivierendes.
Der Beschenkte sucht sich einfach die passende Seite raus – sie sind z.B. unterteilt in  “ Wenn es mal regnet“, „Wenn du dich mal wieder wie ein Kind fühlen willst“ oder „Wenn du einsam bist“- und findet darin wunderschön illustrierte Sprüche, die ihm ein Lächeln auf die Lippen zaubern. In „Das Leben ist Jetzt“ befinden sich 20 Karten mit verschiedensten Sprüchen, eigentlich zu jeder Stimmung einer. Dazu gibt es einen Holzaufsteller, in den du deine Karte des Tages hinein stellen kannst.

Glühwein Rezept. Glühwein in Tasse

Wirklich die perfekten Geschenkideen, vor allem wenn man sich „eigentlich nichts schenkt“, aber halt doch gerne etwas einwickelt. Schönes passendes Geschenkpapier gibt es bei arsEdition ebenfalls gleich dazu.

Das kannst du gewinnen

Ich verlose an drei von euch jeweils ein Produkt aus der EDITIONdeluxe.
Du kannst also entweder das Buch „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“, die Aufstellkarten aus „Das Leben ist jetzt“ oder die Glücksbotschaften zum Aufschneiden „Das Leben ist eine Wundertüte“ gewinnen.

Was du dafür tun musst?

Verrate mir welches Produkt du gern gewinnen möchtest und an wen du es gern weiter verschenken möchtest. Wenn du magst, darfst du uns natürlich ich auch gern verraten, warum grade dieser Mensch es verdient hat. Du würdest deinen Gewinn gern selbst behalten? Warum nicht! Dann verrat mir einfach, was du an dem von dir ausgesuchten Produkt so toll findest.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Zur Teilnahme an der Verlosung, hinterlasst mir unter diesem Beitrag einen Kommentar.
  • Eine Barauszahlung oder der Umtausch des Gewinns sind nicht möglich
  • Die Verlosung läuft bis 23.59 Uhr des 18. Dezember 2018. Das ist der dritte Advent. Direkt im Anschluss wird unter allen Kommentaren der jeweilige Gewinner/-in ausgelost, der/diejenige wird per Email benachrichtigt.
  • Die Anschrift der/des Gewinner/-in wird ausschließlich für die Gewinnversendung verwendet und danach gelöscht. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigst du darin ein.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden
  • Teilnehmen können alle natürlichen Personen ab 14 Jahren, deren Wohnsitz in Deutschland liegt.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde von arsEdition unterstützt. Gesponserte Beiträge helfen mir dabei, regelmäßig neue Rezepte für Dich zu kreieren. Natürlich spiegeln die Inhalte aber immer meine eigene Meinung wider. Danke, dass du Produkte und Marken unterstützt, die Plantiful Skies supporten.

 

Du magst das Rezept ? Dann teil es mit #happy.mood.food oder @happy.mood.food
KOMMENTARE
Sieh alle Kommentare

[…] Rezepte zu Weihnachten findest du hier.  Darunter befindet sich auch ein tolles Rezept für fein gewürzten, selbst gemachten Glühwein. So lecker, das darfst du dir echt nicht entgehen […]

5 stars
hallo 🙂
würde das buch “Mistelzweig und Weihnachtspunsch” gerne meiner mama schenken :). sind beide backqueens und Weihnachtsfest freaks 🙂
schöne Adventszeit

Liebe Stephanie,

das sind alle drei ja tolle Gewinne! Ich würde mir selbst gerne die Aufstellkarten schenken. Nach 4 Monaten zuhause und auf Reha (nach meinen Unfall) fange ich in Januar wieder zum Arbeiten an… Ich glaube, die Karten würden mir die Eingewöhnung leichter machen und mich jeden Tag motivieren, auch wenn es körperlich vielleicht noch nicht so läuft wie ich es mir gewünscht hätte.

Eine ganz besondere Vorweihnachtszeit wünsche ich dir und deinen Lieben ♥

LG Kerstin

Wenn in dem Buch so tolle Rezepte stehen, dann hätte ich das gerne selbst. Gerne für mich. Kann gerade etwas Glück gut gebrauchen…

„Mistelzweig und Weihnachtspunsch” Wäre das perfekte Geschenk für den Weihnachtsabend 🙂 würde dann schon mal einkaufen und alle überraschen.

Hallo,
ich würde meiner Mutter gerne das Buch “Mistelzweig und Weihnachtspunsch” schenken. Sie liebt Weihnachtsbücher und Kochbücher (daraus holt sie sich immer neue Inspirationen).
Viele Grüße und eine schöne Adventszeit, die Alex

Da probiere ich doch gerne auch mal mein Glück. Ich würde gerne das Buch „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“ gewinnen, denn die verschiedenen Bräuche finde ich immer total interessant. Und selbstgemachter Glühwein ist sowieso der Beste 🙂

Liebe Grüße
Caroline

Hi Stephanie!
Ich würde gerne meiner Mutter die wundertüte schenken. Sie hat dieses Jahr ihren Mann und ich meinen Vater verloren. Ich kann mir gut vorstellen das es etwas für sie ist! Liebe Grüße siggi

Liebe Stephanie,
selbst gemachter Glühwein ist um ein vielfaches besser als gekaufter.
Den Kinderpunsch setze ich immer mit selbstgemachtem Herbstsaft (da sind Äpfel, Quitten, Birnen, Brombeeren, Johannisbeeren… drin) und Gewürzen an.
Gewinnen würde ich gerne das Buch und es dann an meine Mama weiterschenken. Sie ist ein genauso großer Fan von Büchern aller Art wie ich und freut sich da mit Sicherheit drüber.
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,
Kathrina

Hallo Kathrina,
also der Herbstsaft klingt ja wundervoll! Hast du ein Rezept davon auf dem Blog?
Lieben Gruss
Stephanie

Hallo Stephanie,
gerne würde ich meine Mutter mit der von dem deutschen Kinder- & Geschenkbuchverlag arsEditon liebevoll gestalteten – 20 wunderschöne mt Goldfolie versehene Wunschkarten und einen soliden aus Buchenholz gefertigten Ständer implizierenden – Box bedenken um sie auch in Zeiten des persönlichen Leidens stets an die Positiva und Lichtblicke im Leben zu erinnern!
Beste Grüße
Falko

Lieber Falko,
na dann drücke ich deiner Mama mal ganz fest die Daumen.
Einen guten Start in die Weihnachtszeit!
Stephanie

Huhu, was für ein tolles rezept. Ich würde gerne das mistelzweig und Weihnachtspunsch buch gewinnen und würde es an meine mama weiterschenken da sie immer einen tollen Weihnachtsbrunch macht und dann vielleicht noch paar andere ideen findet.

Liebe Ina,
das Buch ist echt genau das Richtige für alle Fans von Weihnachten.
Auch für dich sind meine Daumen natürlich gedrückt!
Alles Liebe
Stephanie

Hallo! : )
Ich liebe die Weihnachtszeit ja unglaublich und freue mich schon wieder so sehr drauf (besonders, da ich morgen noch eine lang aufgeschobene Hausarbeit an der Uni abgeben muss, danach kann die Weihnachtszeit richtig losgehen!). Da ich auch noch im Dezember Geburtstag habe, ist es echt immer so ganz ‚meine‘ Zeit. Dieses Jahr machen wir außerdem noch ein Weihnachtsessen für unsere Freunde, das wollen wir zur Tradition werden lassen und beginnen damit jetzt.
Ich wünsche mir sehr das Buch, das einfach herrlich klingt und tatsächlich möchte ich es gern behalten. Denn ich verschenke am liebsten gemeinsame Zeit. Ob mit Freunden oder Familie, ich finde, Zeit zusammen zu verbringen ist einfach das schönste Geschenk. Und das mit gutem Essen zu verbringen ist doch besonders toll! : )
Liebe Grüße und eine tolle Vorweihnachtszeit!
Marie-Louise

Liebe Marie-Louise,
Wie schön mit deinem Geburtstag! Mein Mann hat auch im Dezember. Ich finde es mega schön, dass ihr eure eigene Weihnachtstradition einführt, denn genau darum sollte es an Weihanchten doch gehen – Zeit mit lieben Menschen zu verbringen. Ich wünsche dir eine Weihnachtszeit voll mit solchen schönen Momenten!
Alles Liebe Stephanie

5 stars
Ich möchte gerne das Buch „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“ gewinnen, und möchte es auch sehr gerne selbst behalten, weil ich beim Lesen von dem Text auf dieser Seite so ein wunderbares Gefühl von Wärme und Gemütlichkeit hatte. Dabei habe ich mir vorgestellt, wie ich darin herumstöbere, mich weihnachtlich fühle, mit schönem heißen Tee und dicken Socken gemütlich daliege, und Plätzchen genieße. Und zwar nicht allein, sondern zusammen mit meinem Mann, mit dem ich wirklich alles teile. So gesehen möchte ich das Buch für mich und meinen Mann gewinnen, und tief in Weihnachten und das Weihnachtsgefühl eintauchen.

Guten Abend
Danke für die tolle Verlosung! Da fällt die Entscheidung wirklich schwer!
Ich möchte meiner Schwester „Das Leben ist eine wundertüte “ schenken! Weil sie mich zur 3fachen Tante gemacht hat! Vlg Tine

Liebe Tine,
oh da hat sie ja wirklich eine Wundertüte für dich geöffnet. Wie Wunderbar!
Da gratuliere ich ganz herzlich. Aus Erfahrung weiss ich, wie toll Tante sein ist 🙂
Lieben Gruss
Stephanie

5 stars
Ich würde gerne das Buch “Mistelzweig und Weihnachtspunsch” an meine Schwiegermama in spe verschenken – seit drei Jahren bin ich jetzt mit meinem Freund zusammen und von Anfang an hat sie mir das Gefühl gegeben, richtig dazu zu gehören! Dafür darf man ruhig mal danke sagen! 🙂
<3

Liebe Sabrina,
wie schön! Ich habe auch so eine liebe Schwiegermama und Schwiegerfamilie und bin auch sehr dankbar dafür! Und ich gebe dir recht, das muss man auch mal sagen!
Das bringt mich auf die Idee, mir für meine mal was nettes zu überlegen.
Alles liebe
Stephanie

Ich möchte gerne meine liebe Bald-Schwägerin mit dem Buch „Mistelzweig und Weihnachtspunsch“ beschenken.
Mit dem Buch möchte ich ihr eine Freude machen und ihr dafür danken, dass sie meinen kleinen Bruder mit ihrer Liebe sehr glücklich macht! Gerade sind die beiden in ihr gemeinsames Haus gezogen und mit dem Buch erhält sie vielleicht noch die ein oder andere Inspiration für ein bißchen weihnachtliche Stimmung im sonst noch recht kahlen und voller Umzugskartons stehenden Haus 🙂

Liebe Linda,
ach wie schön und wie lieb von dir. Mir geht richtig das Herz auf, wenn ich das so lese!
Ich wünsche den beiden auf von Herzen ein Leben und zuhause voller Liebe!
Stephanie

Kommentieren

Recipe Rating