Saisonal und selbst gesammelt-Hagebutten Smoothie Bowl

18. Mai 2016

Ich muss zugeben, man merkt vom nahenden Sommer grade leider nicht viel.
Nur die Fülle an dem was momentan alles in der Natur spriesst und wächst lässt erahnen welche Jahreszeit da auf uns zu kommt.
Was momentan ganz herrlich wächst sind alle Wildkräuter und jungen Blätter von diversen Bäumen und Büschen.
So hatte ich euch vor kurzem ja schon die Brombeerblätter vorgestellt, heute in meiner Bowl gelandet sind die Blätter des Hagebuttenstrauches.
Ich war bisher kein grosser Fan von Hagebutte, war sie mir doch lediglich als Tee aus meiner Kindheit in Erinnerung geblieben.
Der schmeckte süsslich-sauer, immer viel zu intensiv und irgendwie wurden wir nie Freunde.
Ganz anders verhält es sich aber mit den Blättern der Hagebutte.

Hagebutten Smoothie Bowl

Sie haben einen fruchtigen, leicht cremigensie wahre Kraftpakete für die Gesundheit, die frisch vom Strauch gepflückt am besten schmecken.
Gepaart mit bitterem Grün wie Endivie und Ruccola, sowie saftig-süssen Beeren voller Antioxidantien werden sie zum perfekten Start in de Geschmack und sind für sommerlich Smoothies perfekt geeignet.
Reich an Vitamin C und Chlorophyll sind werden sie zum perfekten Start in den
Tag, egal wie warm oder kalt er ausfällt.

Hagebutten

Hagebutten Bowl

Nach diesem Frühstück werde selbst ich zum Morgen-Mensch.
Drucken Pin Speichern & Einkaufszettel

Zutaten

  • 1 handvoll Hagebuttenblätter
  • 1 handvoll Ruccola
  • 1 handvoll Endiviensalat
  • 1 gefrorene Banane
  • 1 handvoll gefrorener Blaubeeren
  • 2-3 Saftige Datteln
  • 1 TL Chiasamen oder Chiasamenkeimlinge
  • 1 TL Chlorella
  • optional 1/2 TL Matcha für den extra Kick

Anleitungen

  • Das Ganze wird mit 1-200 ml Wasser cremig gemixt und in einer Bowl mit Toppings wie Buchweizen, Erdbeeren, Koksraspeln und knackigen Pistazien serviert.
Rezept ausprobiert?dann zeig´s mir auf Instagram und markier mich mit @happy.mood.food oder #happymoodfood!
Fragen zum Rezept? Schreib mir!

Hagebutten Blätter sammeln könnte glatt mein neues Hobby werden. Übrigens auch die jungen Blätter der Birke eignen sich wunderbar um einen Smoothie damit zu machen. Auch wenn es ungewöhnlich klingt, diese kleinen grünen Blätter sund sehr gesund! Probier es mal aus, du wirst erstaunt sein.

 

 

Du magst das Rezept ? Dann teil es mit #happy.mood.food oder @happy.mood.food
KOMMENTARE
Sieh alle Kommentare
Kommentieren

Recipe Rating