Werbung

Zespri SunGold Kiwi Bowl mit geröstetem Matcha Granola

14. Juli 2017

Aktualisiert am 6. April 2020

Matcha Müesli

Ich glaube es ist kein Geheimnis, dass Grün eine meiner Lieblingsfarben ist. Zumindest, wenn es ums Essen geht. Egal ob Salat, Smoothie oder Eiscreme (ja, auch die)- Grün macht nicht nur gesund, sondern auch Happy. Zumindest mich.
Und dabei muss es sich gar nicht immer nur um Grünzeug handeln. Soviel leckere Dinge sind Grün: Äpfel, Matcha und vor allem Kiwis!
Kiwis liebe ich schon seit meiner Kindheit. Damals waren mir nur die normalen grünen bekannt und ich mochte diese kleinen pelzigen Dinger so gern, dass ich sie täglich gegessen habe. Das änderte sich allerdings schlagartig als ich ihre goldenen Geschwister kennenlernte.

Zespri SunGold Kiwi

Als ich das erste Mal in eine dieser perfekt gereiften, saftig goldenen Kiwis gebissen hatte, war es um mich geschehen. Seitdem finden sich bei mir Zuhause nur noch diese kleinen Früchte mit ihrer samtig weichen Schale. Und wie damals als Kind, esse ich sie eigentlich täglich, in allen Variationen.

Matcha Muesli Bowl mit Zespri

Kiwis sind aber nicht nur lecker! Sie enthalten fast das Doppelte an Vitamin C wie Orangen oder Zitronen. Ein Stück Kiwi deckt mehr als 80% unseres Tagesbedarfs daran. Vitamin C stärkt das Immunsystem,  unterstützt die Senkung des Blutdrucks und hilft bei der Vorbeugung gegen Allergien und Erkältungen. Aber damit nicht genug: Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das ausgezeichnet gegen freie Radikale wirkt und so insbesondere Schäden, die durch den Alterungsprozess entstehen, vorbeugt.
In Kombination mit dem hohen Folsäure-Anteil ermöglichen Kiwis die vermehrte Bildung roter und weißer Blutkörperchen, sowie von Antikörpern, die als Barriere gegen Virus-Krankheiten wirken.

Matcha Müsli Bowl

Eines meiner Lieblingsrezepte mit Kiwis ist diese Matcha Müsli Bowl. Das Matcha Müsli ist ganz einfach selbstgemacht und sorgt für einen schönen Energieschub am Morgen. Es ist -natürlich- frei von raffiniertem Zucker und kann nach Bedarf auch glutenfrei zubereitet werden.

Das Müsli passt übrigens auch wundervoll ganz einfach auf  Natur Joghurt oder als Topping auf meine asiatischen Matcha Oats. Es hält sich luftdicht verschlossen einige Wochen. Ich habe davon immer einen Vorrat im Schrank, denn wir knabbern es auch einfach mal so nebenbei weg.

Für das Rezept wird pflanzlicher Joghurt benötigt. Du kannst gekauften verwenden, oder -wie ich- meinen selbstgemachten Cashewjoghurt.

Matcha Muesli Bowl mit Zespri

Kiwi Bowl mit geröstetem Matcha Müsli

Dieses Rezept ergibt eine Portion
Drucken Pin Speichern & Einkaufszettel

Zutaten

Für denSmoothie:

  • 2 Kiwi geschält
  • 1 handvoll Feldsalat
  • 150 gr pflanzlicher Joghurt
  • 50 ml Kokoswasser
  • 1 kleine Banane
  • 1 EL Chiasamen
  • 2 TL Matcha
  • optional 1 bis 2 Datteln für mehr Süße

Für das Matcha Müsli:

  • 80 gr Haferflocken glutenfrei wenn du magst
  • 4 EL Kokosflocken
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 EL Kokosöl
  • 2 TL Matcha

Toppings

  • Kiwi Matcha, Kokosflocken..was immer du magst.

Anleitungen

Müsli vorbereiten

  • Mixe in einer Schüssel die Haferflocken, Kokosflocken, Sonnenblumenkerne und die Chiasamen zusammen.
  • In einer Pfanne auf mittlerer Hitze das Öl erhitzen, den Ahornsirup hinzugeben und erhitzen bis er leichte Blasen wirft.
  • Die in der Schüssel vermischten Zutaten hinzu geben und gut umrühren bis alle mit Sirup bedeckt sind.
  • Die Hitze herunter drehen und das Matcha Pulver unter Rühren hinzugeben.
  • Drei bis vier Minuten unter Rühren weiter rösten, bis das Müsli eine leicht goldene Farbe annimmt und lecker geröstet riecht.
  • Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Smoothie Bowl

  • Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen.
  • Den Smoothie in eine Bowl oder einen tiefen Teller geben.
  • Zwei bis drei EL des gerösteten Matcha Müsli darauf geben und mit mehr Kiwis und Kokosflocken garnieren.
Rezept ausprobiert?dann zeig´s mir auf Instagram und markier mich mit @happy.mood.food oder #happymoodfood!
Fragen zum Rezept? Schreib mir!

 

 Geröstete Matcha Müesli Bowl mit Zespri Sun Gold Kiwis

 

Übrigens: solltest du ein richtiger Müsli Fan sein, dann probier das geröstete Matcha Müsli unbedingt mal mit meiner Buchweizenmilch, dazu noch etwas frisches Obst…lecker!

Lust auf mehr Matcha? Dann probier unbedingt mal meine No Bake Matcha Tarte mit Lavendel!

Du magst das Rezept ? Dann teil es mit #happy.mood.food oder @happy.mood.food
KOMMENTARE
Sieh alle Kommentare

[…] als Eis geniessen kannst, findest du hier ein weiteres tolles Rezept mit den SunGold Kiwis. Meine Kiwi Bowl mit geröstetem Matcha Müsli. Ich bin wirklich gespannt, welches der beiden Rezepte dein Favorit […]

5 stars
Ahh – ich liebe auch die Zespri Kiwis. Hab gestern erst wieder 2 gemampft.
Was ich bis vor kurzem auch gar nicht wusste, ist dass man die Schale mitessen kann und das schmeckt gar nicht mal komisch 😀

Die Bowl sieht super aus!

Viele Grüße
Stef

Hallo,
Ja, ich war auch überrascht, als ich sie zum ersten Mal mit Schale probiert habe 😉
Lieben Gruß
Stephanie

Kommentieren

Recipe Rating