Die etwas andere Frühstücksbowl. Mit einer Zutat, die du sicher nicht erwartet hast.

8. February 2017

Ich überlege schon ein Weilchen wie ich euch erklären soll was sich heute in meiner Frühstücks Schüssel befindet. Alle, denen ich bisher davon erzählt habe, haben mich mehr als erstaunt angeguckt und einige haben sogar ungläubig den Kopf geschüttelt.Meine Mama war eine der Ersten die sich gewagt  hat diese sehr besondere Frühstücksbowl zu probieren, als sie neulich bei mir zu Besuch war.

Blumenkohl Frühstücksbowl

Sie ist tatsächlich extra aus Berlin her gekommen und mir einen kleinen Krankenbesuch abzustatten..so schön! Für Besuche von Mama wird man irgendwie nie zu alt, oder?

Mama ist auch diejenige die mir beigebracht hat, dass es manchmal besser ist einfach direkt mit der Sprache rauszurücken. Und deswegen sag ich´s jetzt einfach: es gibt heute für euch eine

Blumenkohl Frühstücksbowl!

Blumenkohl zum Frühstück? Ich weiss genau was ihr jetzt denkt. Aber ich kann euch nur UNBEDINGT empfehlen sie auszuprobieren. Ich hätte es selbst nicht geglaubt, aber Blumenkohl in Verbindung mit Mandelmilch, Vanille und Cacao ergibt eine unglaublich cremige, leckere Frühstücksbowl, die zu alledem auch noch super gesund ist. Wer es noch cremiger und einen kleinen tropischen Touch mag, der verwendet Kokosmilch. Ich habe beide Varianten ausprobiert und kann mich einfach nicht entscheiden welche ich lieber mag.

Blumenkohl Frühstücksbowl

Diese Verrücktheit ist übrigens nicht  auf “meinem Mist gewachsen”. Das Rezept stammt von einem meiner Lieblingsblogs: Unconventional Baker.

Das Geheimnis liegt darin den Blumenkohl so lange in der Mandelmilch zu kochen bis er wirklich richtig weich ist und ihr Aroma angenommen hat, je kleiner die Röschen umso schneller geht das.

Cremige Blumenkohl Frühstücksbowl

Ergibt eine Portion.
Print Pin Speichern & Einkaufszettel

Ingredients

Blumenkohl Creme

  • 300 gr Blumenkohl Rößchen
  • 300 ml Mandelmilch oder sogar Kokosmilch für eine noch cremigere Version
  • 3-4 EL Ahornsirup oder eine kleine handvoll Datteln mit dem Blumenkohl zusammen gekocht
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Vanille Pulver
  • 3-4 EL Cacao Pulver
  • eine Prise Salz

Toppings

  • Nüsse Rosinen, frisches Obst, Mandelmus und extra Ahornsirup, Trockenobst..was immer du magst.

Instructions

  • Den Blumenkohl und die Mandelmilch in einen Topg geben und zum kochen bringen. Wer Datteln anstelle des Ahornsirups zum Süßen verwendet, gibt nun auch diese hinzu.
  • Die Hitze herunter drehen und 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Blumenkohl richtig weich ist.
  • Einen Pürierstab oder einen Mixer benutzen um die Masse gründlich zu pürieren.
  • Alle anderen Zutaten der Blumenkohl Creme hinzugeben, gut verrühren und abschmecken.
  • In einer Schüssel mit Toppings deiner Wahl anrichten und geniessen.
Rezept ausprobiert?dann zeig´s mir auf Instagram und mit @happy.mood.food oder #happymoodfood!
Fragen zum Rezept? Schreib mir!

Ganz wunderbar passen meine geliebten Bananen dazu. Schokolade und Bananen sind einfach eine unschlagbare Kombination…

Blumenkohl Frühstücksbowl

Übrigens: ihr könnt davon auch eine größere Menge auf Vorrat machen. Die Blumenkohl Frühstücksbowl hält sich gut im Kühlschrank und schmeckt auch gekühlt ganz wunderbar. Kinder lieben diese Bowl, aber Vorsicht: manche mögen sie nur so lange bis man ihnen vom Blumenkohl erzählt. Mein kleines Nichtenkind hat mir aber nach ein paar Minuten des Schmollens verziehen, dass ich ihr dieses ungeliebte Gemüse untergejubelt habe und hat dann tatsächlich noch einmal Nachschlag verlangt 😉 Geht doch!

Also, wer von euch traut sich und probiert? Erzählt mir davon! Ich platze vor Neugier wie sie euch geschmeckt hat!

Wenn dir das Rezept gefällt, dann sag es weiter, verschick es per Mail oder teile es auf Social Media mit #happy.mood.food oder @happy.mood.food
KOMMENTARE
Sieh alle Kommentare

5 stars
Das ist ungefähr das verrückteste Rezept, das ich in letzter Zeit probiert habe. Bislang habe ich mir “süße Puddings” aus Kürbis oder Möhren gekocht, aber Blumenkohl kam mir noch nicht in den Sinn. Aber das Probieren hat sich gelohnt. In Mandelmilch gekocht, schmeckt der Kohl nicht kohlig und zusammen mit ein paar süßen Gewürzen und Carob-Pulver (wegen des hohen Histamingehalts verzichte ich auf Kakao) schmeckt der Pudding echt lecker.

Liebe Helen,
Danke für dein Feedback! Das freut mich sehr ! Einen schönen Sonntag für dich !

Das freut mich sehr, liebe Helen. Ich war zu Beginn auch skeptisch, aber schnell überzeugt!
Danke für den tipp mit dem Carob Pulver, das werde ich auch einmal probieren 🙂
Hab ein schönes Wochenende
Stephanie

Hallo liebe Stephanie! Also ich finde das klingt ganz hervorragend. Mit Blumenkohl kann man einfach ALLES machen, von Reis, bis Alfredo Sauce bis hin zum Frühstücksbowl! Also das muss ich einfach probieren!
Vlg Kiki

Hallo liebe Kiki,
Ja da hast du Recht.Blumenkohl ist schon ein tolles Gemüse 🙂
Lg
Stephanie

Ich muss gestehen, ich kann mir das Rezept auf Anhieb super vorstellen! Wird schnellst möglich ausprobiert. Öfter mal was neues 🙂

Ganze liebe Grüße,
Anna

Hallo liebe Anna,
Das freut mich sehr !
Ich bin mir sicher es wird dir so gut schmecken wie mir?
Lg
Stephanie

Kommentieren